DPG Phi
Verhandlungen
Verhandlungen
DPG

Didaktik21 – scientific program

Parts | Days | Selection | Search | Updates | Downloads | Help

DD: Fachverband Didaktik der Physik

DD 35: Georg Kerschensteiner-Preisvortrag

DD 35.1: Prize Talk

Wednesday, March 24, 2021, 09:00–10:00, R1

Phänomenale Physik: Rezepte für Science Dinner und Science Shows — •Kim Ludwig-Petsch — Deutsches Museum, Museumsinsel 1, 80538 München --- Träger des Georg-Kerschensteiner-Preises 2021

Physik ist schwierig und langweilig -- mit diesem Vorurteil wird man oft konfrontiert, wenn man Physik einem breiten Publikum vermitteln möchte. Welche Rezepte gibt es, um dieser -- vielleicht nicht ganz unberechtigten -- Haltung zu begegnen und das Interesse und die Begeisterung an Physik beim Publikum zu fördern? Science Shows und Science Dinners vermitteln auf unkonventionelle Art und Weise physikalische Inhalte und machen Phänomene erlebbar. Wie bei jedem Gericht kommt es auch hier auf die richtigen Zutaten an: Erlebnis, Unterhaltung und Wissen bilden die Grundlagen. Das Ergebnis ist auch hier Geschmackssache und daher die Zusammenstellung des "Gerichts" abhängig vom Publikum. Das eigene Experimentieren und Erleben von physikalische Phänomenen ist ein wichtiger Bestandteil und kann mit Freihand- bzw. einfachen Tischexperimenten realisiert werden. Im Vortrag werden verschiedene "Rezepte" für Science Shows aus dem Deutschen Museum vorgestellt. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die Erfahrungen bei der Konzeption und Umsetzung von Science Dinner-Formaten.

100% | Mobile Layout | Deutsche Version | Contact/Imprint/Privacy
DPG-Physik > DPG-Verhandlungen > 2021 > Didaktik21